Herzlich willkommen
bei der Evangelischen Kirchengemeinde Laupheim

Wir freuen uns über Dein und über Ihr Interesse.

Während der Einschränkungen des öffentlichen Lebens durch die aktuelle Corona-Situation geben wir gleich hier auf der Startseite Informationen. Gerne können Sie hier auch etwas verweilen und auch alle weiteren Themen und Inhalte durchleuchten. Wir freuen uns auf bessere Zeiten.

Ihre
Evangelische Kirchengemeinde Laupheim

 

Gottesdienste am 7.3.2021

9.30 Uhr und 10.30 Uhr in der Kirche. Pfarrer i. R. Henrich, Liturgie und Predigt.


  • add ACHTUNG: Aktuelles zu Gottesdiensten / Gottesdienstplan

    Gottesdienste

    3 x Gottesdienst in der Kirche, 1 x pro Monat ein digitales Angebot. Diese mit den Nachbargemeinden Oberholzheim und Ersingen abgestimmte Lösung sieht vor, dass es in den nächsten Monaten jeweils am letzten Sonntag eines Monats ein digitales Angebot über die Homepage gibt und KEINE Gottesdienste in der Kirche.

     

    An den anderen Sonntagen, also 1, 2., 3. und, wenn ein Monat 5 Sonntage hat, am 4. Sonntag, finden Gottesdienste um 9.30 Uhr und 10.30 Uhr statt.

     

    Bei diesen gilt weiterhin das strenge Hygienekonzept, das seit November in Kraft ist. Zusätzlich ist die Teilnahme nur möglich, wenn ein medizinischer Mundschutz bzw. eine FFP2-Maske getragen wird. Eine Teilnahme ohne Mundschutz bzw. mit selbst genähtem Mundschutz ist nicht möglich.

     

    Wichtig: Teilnahme nur mit medizinischem Mundschutz oder FFP2 Maske.

     

    Du möchstest religiöse Anregung aus der Kirchengemeinde oder regional, aber doch aus Sorge vor der Pandemie nicht in Gottesdienste? Digitale Impulse und Clips findest du im YouTube Kanal der Evangelischen Kirchengemeinde.

    Samstag 13.03.

    13.30 Uhr Kirche

    Konfirmation I (2020) Pfarrer Keinath

    Sonntag 14.03.

    10.00 Uhr Kirche

    Konfirmation II (2020) Pfarrer Keinath

    Samstag 20.03.

    13.30 Uhr Kirche

    Konfirmation III (2020) Pfarrer Keinath

    Sonntag 21.03.

    10.00 Uhr Kirche

    Konfirmation IV (2020) Pfarrer Keinath

    Sonntag 28.03.

    Palmsonntag

    Digitales Angebot über die Homepage

    Montag 29.03.

    19.00 Uhr Kirche

    Passionsandacht Pfarrer Keinath

    Dienstag 30.03.

    19.00 Uhr Kirche

    Passionsandacht Pfarrer Keinath

    Mittwoch 31.3.

    19.00 Uhr Kirche

    Passionsandacht Pfarrer Keinath

    Donnerstag 01.04.

    19.00 Uhr Kirche

    Gründonnerstags-Gottesdienst

    Abendmahl Pfarrer Keinath

    Freitag 02.04.

    09.30 Uhr Kirche

    10.30 Uhr Kirche

    Karfreitags-Gottesdienst Prädikant Moser

    Karfreitags-Gottesdienst Prädikant Moser

    Samstag 03.04.

    22.00 Uhr Kirche

    Osternachts-Feier Pfarrer i.R. Henrich

    Sonntag 04.04.

    8.00 Uhr Friedhof

    Auferstehungsfeier Pfarrer Keinath

    Sonntag 04.04.

    09.30 Uhr Kirche

    10.30 Uhr Kirche

    Ostergottesdienst Pfarrer Keinath

    Ostergottesdienst Pfarrer Keinath

    Sonntag 04.04.

    11.30 Uhr Kirche

    Taufgottesdienst Pfarrer Keinath

     

  • add Wöchentliche Informationen: Gottesdienste und Veranstaltungen
  • add Ein Gruß an die neu Zugezogenen

    Willkommen in unserer Gemeinde!

     

    Mit jeder Veränderung verabschieden wir uns von etwas Altem, Vertrautem und manchmal verbinden wir damit auch ein bisschen Trauer, ähnlich vielleicht
    wie am Ende eines Sommers, wenn die ersten Blätter fallen. Und doch ist jeder Wechsel auch ein neuer Anfang....
    Heute möchten wir Sie ganz herzlich begrüßen und wir hoffen, dass Sie sich hier schon etwas eingelebt haben.
    Zu unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen laden wir Sie ganz herzlich ein! Auch über ein persönliches Gespräch freuen wir uns. Vielleicht können wir auch dadurch etwas dazu beitragen, dass Sie sich hier wohler fühlen.

    Einstweilen herzliche Grüße!

    Ihre Evangelische Kirchengemeinde Laupheim.

 

Kalenderblatt

So mache dich auf und predige ihnen alles, was ich dir gebiete.

Jeremia 1,17

Evangelische Kirchengemeinde Laupheim

Radstr. 12  |  88471 Laupheim
Tel:  07392 - 967 10
Fax: 07392 - 967 120
Email: Gemeindebuero.Laupheimdontospamme@gowaway.elkw.de

 

Informationen aus der Kirche

Veranstaltungen

WICHTIGER HINWEIS:

Durch die aktuelle Lage können leider nicht alle Angebote stattfinden. Bitte informieren Sie sich hier um die besonderen aktuell geltenden Regelungen unter Pandemiebedingungen

 

Termine Kinderkirche

"KINDERKIRCHE TO GO!"

Kinderkirche-Gottesdienst zum mit nach Hause nehmen. Für euch Kinder und Eltern gibt es in der tagsüber geöffneten Kirche in der Radstr. 12 wieder ein Angebot zum mit nach Hause nehmen. Die Tüten stehen auf der Bank beim Taufstein.

Ab Sonntag, 7.3. gibt es wieder "Kinderkirche TO GO" in der Tüte! Thema ist das Vaterunser-Gebet.

Einfach kommen und mitnehmen!

  • add Infos für Eltern

    Leider können aktuell keine Gottestdienste für euch Kinder (und Eltern) stattfinden.

    Sobald das wieder geht, informieren wir euch hier. Mit der Frischluft-Lüftungsanlage im Saal des Gemeindehauses und entsprechendem Abstand haben wir eine gute Voraussetzung, wieder einzuladen. Sobald uns als Kirchengemeinde das im Rahmen der Lage verantwortlich und als das richtige Signal erscheint.

 

Aus dem Kirchenbezirk

  • expand_moreexpand_less 07.03.21 | Dr. Rudolf Metzger neuer DBA-Vorsitzender
  • expand_moreexpand_less 03.03.21 | Winterhölzle 2021 dahoim
  • expand_moreexpand_less 18.02.21 | Neuer Pfarrer für Erolzheim-Rot

    Jonathan Wahl kommt am 1. März als evangelischer Pfarrer nach Rot an der Rot Die evangelische Kirchengemeinde Erolzheim-Rot bekommt einen neuen Seelsorger. Pfarrer Jonathan Wahl wird die Pfarrstelle zum 1. März übernehmen. Seit dem Weggang von Maximilian Jaeckel im Sommer 2019 war die Stelle vakant gewesen. Pfarrerin Margit Bleher hatte in dieser Zeit die Vertretung übernommen. Für Pfarrer Wahl ist es seine erste eigene Pfarrstelle nach seiner Praxisausbildung, die zweieinhalb Jahre dauerte. Noch wohnt der 34-Jährige in Großerlach im Rems-Murr-Kreis. Doch zusammen mit seiner Frau und seinen vier Kindern wird er demnächst in das Pfarrhaus in Rot an der Rot umziehen. „Wir freuen uns gemeinsam auf den Umzug nach Rot“, sagt der Pfarrer. Zwar hätten er und seine Familie sich in Großerlach wohlgefühlt, aber „es ist so wie in anderen Berufen auch“, meint Wahl. „Wenn der Beruf den Ort wechselt, geht die Familie mit.“

    Jonathan Wahl kommt am 1. März als evangelischer Pfarrer nach Rot an der Rot Die evangelische Kirchengemeinde Erolzheim-Rot bekommt einen neuen Seelsorger. Pfarrer Jonathan Wahl wird die Pfarrstelle zum 1. März übernehmen. Seit dem Weggang von Maximilian Jaeckel im Sommer 2019 war die Stelle vakant gewesen. Pfarrerin Margit Bleher hatte in dieser Zeit die Vertretung übernommen. Für Pfarrer Wahl ist es seine erste eigene Pfarrstelle nach seiner Praxisausbildung, die zweieinhalb Jahre dauerte. Noch wohnt der 34-Jährige in Großerlach im Rems-Murr-Kreis. Doch zusammen mit seiner Frau und seinen vier Kindern wird er demnächst in das Pfarrhaus in Rot an der Rot umziehen. „Wir freuen uns gemeinsam auf den Umzug nach Rot“, sagt der Pfarrer. Zwar hätten er und seine Familie sich in Großerlach wohlgefühlt, aber „es ist so wie in anderen Berufen auch“, meint Wahl. „Wenn der Beruf den Ort wechselt, geht die Familie mit.“

  • expand_moreexpand_less 16.02.21 | Staatstheater präsentiert Gutenachtgeschichten für Familien

    Unter dem Motto "Ab in die Federn" präsentiert das Badische Staatstheater Karlsruhe ab Dienstag Gutenachtgeschichten für Familien. Einige der dreizehn, etwa zehnminütigen-Hörspiele, würden nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Russisch, Schwyzerdütsch, Englisch, Französisch und Arabisch erzählt, teilte das Theater am Montag in Karlsruhe mit. Zu den kleinen Geschichten gehören Märchenklassiker, bisher unveröffentlichte Geschichten von Harald Gritzner, sowie Kindergeschichten von Nadine Rheinheimer. Bis Ende März sollen dann jeweils Dienstags und Donnerstags neue Geschichten präsentiert werden.

    Unter dem Motto "Ab in die Federn" präsentiert das Badische Staatstheater Karlsruhe ab Dienstag Gutenachtgeschichten für Familien. Einige der dreizehn, etwa zehnminütigen-Hörspiele, würden nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Russisch, Schwyzerdütsch, Englisch, Französisch und Arabisch erzählt, teilte das Theater am Montag in Karlsruhe mit. Zu den kleinen Geschichten gehören Märchenklassiker, bisher unveröffentlichte Geschichten von Harald Gritzner, sowie Kindergeschichten von Nadine Rheinheimer. Bis Ende März sollen dann jeweils Dienstags und Donnerstags neue Geschichten präsentiert werden.

 

Aktuelles aus unserer Kirchengemeinde

Meldungen der Evangelischen Landeskirche